Stellenanzeige

Das Umweltbildungszentrum Haus am Strom sucht eine flexible Reinigungskraft.

Arbeitsbeginn ab 01.04.2019

Tätigkeiten/Aufgaben:

Die Arbeitsstelle umfasst die Reinigung der Ausstellung, der Büroräume sowie der Gastronomie.

Arbeitszeit:

Die Stelle ist mit 60 Stunden im Monat angesetzt. Im Winter ist weniger, im Sommer deutlich mehr zu arbeiten. Die Stelle ist als als Gleitzone angemeldet.

Ansprechpartner: Ralf Braun (Zentrumsleiter)

Vorerst schriftliche Kontaktaufnahme gewünscht.

E-Mail: r.braun@hausamstrom.de

www.hausamstrom.de

Mobilität: Führerschein und Fahrzeug wichtig

Besonderheiten: Das Haus am Strom ist ein Projekt zur Integration schwer behinderter Menschen.

No Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

To Top