Fotowettbewerb „Meine Heimat – meine Natur“

MauereidechseDer Landkreis Passau birgt viele Naturschätze, Raritäten und besondere Landschaftsausblicke. Vom Donautal über den Inn bis in den Bayerischen Wald: „Bei uns dahoam gibt’s immer was zu entdecken“, so Sebastian Zoder, Gebietsbetreuer für das Naturschutzgebiet Donauleiten im Haus am Strom. Um die Passauer Naturschönheiten einzufangen und anderen Menschen zugänglich zu machen, veranstaltet das Haus am Strom in diesem Jahr unter dem Motto „Meine Heimat – meine Natur“ einen Fotowettbewerb. Das Haus am Strom lädt alle Bürger und Bürgerinnen dazu ein, ihre schönsten Naturmotive (max. 3 Fotos) aus dem Landkreis Passau einzureichen. Einsendeschluss ist der 15.09.2020. Ab dem 22.10.2020 werden die besten Fotos in einer Ausstellung im Haus am Strom präsentiert. Den drei ansprechendsten Einsendungen winkt ein kleiner Preis.

Teilnahmebedingungen und –möglichkeiten sind wie folgt: Einreichen des Fotos als Originaldatei im jpg-Format über die facebook-Seite des Haus am Strom oder info@hausamstrom.de. Oder als Ausdruck (30×40 cm) an Haus am Strom, Am Kraftwerk 4, 94107 Untergriesbach. Ferner sollten folgende Informationen mitgeschickt werden: Aufnahmeort, Name, Adresse, Alter, ggf. eine kurze Beschreibung des Motivs bzw. Gedanken zum Motiv.

Enroll Your Words